Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Paul & Paulina Morosuppe

            
                Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Paul & Paulina Morosuppe

Paul & Paulina Morosuppe

Die Morosche Karottensuppe, kurz Moro-Suppe genannt, ist eine Karottensuppe, die ausschließlich aus Möhren, Wasser und Salz zubereitet wird. Sie ist nach dem österreichischen Kinderarzt Ernst Moro benannt, der die Suppe als Hausmittel bei Durchfallerkrankungen verabreichte am Anfang des 20. Jahrhunderts.

Ernst Moro war Oberarzt an der Kinderklinik der LMU München. Ihm gelang es 1908 durch die Verabreichung dieser Karottensuppe, die Sterbe- und Komplikationsrate von Kindern mit Durchfallerkrankungen drastisch zu senken.

Neueren Erkenntnissen nach wirken hier sogenannte saure Oligogalakturonide, die im Darm an Krankheitskeime andocken und somit bei der Heilung helfen können. Das Andocken der Bakterien an der Darmwandwand wird möglicherweise durch die in der Suppe enthaltenen Oligosaccharide unterbunden.

Ergänzungsfutter

Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 95,9 %, Rohprotein 0,5 %, Rohfaser 0,7 %, Rohfett 1,0 %, Rohasche 0,5 %

Fütterungsempfehlung:

Hunde < 10kg: 1/2 Glas täglich
Hunde 10-20kg: bis 1 Glas täglich
Hunde > 20kg: 1 bis 2 Gläser täglich

Inhalt: 430ml

  • -0%
  • Normaler Preis €4,99
    ( / )
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten